Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Energie (MWAE)

Corona-Folgen: staatliche Hilfen

Die wichtigsten Unterstützungsmöglichkeiten im Überblick

Beschäftigte, die infolge des COVID-19 Virus von Kurzarbeit betroffen sind beziehungsweise mit finanziellen Einbußen rechnen müssen sowie Unternehmen, die in eine existenzbedrohliche wirtschaftliche Situation und in Liquiditätsengpässe geraten sind, können staatliche Hilfen in Anspruch nehmen. Die wichtigsten dieser Hilfen und der Zugang zu ihnen stellt diese Übersicht dar (mit Direktlinks).

Hilfen für Beschäftigte und Unternehmen infolge des Corona-Virus in der Einzelübersicht:

Hilfen für Beschäftigte: Kurzarbeitergeld

Für eine größere Darstellung bitte auf das jeweilige Bild klicken.

Hilfen Kurzarbeitergeld

Ablauf Antragstellung Kurzarbeitergeld für Arbeitgeber

Für eine größere Darstellung bitte auf das Bild klicken.

Ablauf Antragstellung Kurzarbeitergeld

Weitere Unterstützungsmöglichkeiten für den Lebensunterhalt

Für eine größere Darstellung bitte auf das Bild klicken.

Weitere Unterstützungsmöglichkeiten für den Lebensunterhalt

Zuschüsse an Unternehmen

Für eine größere Darstellung bitte auf das Bild klicken.

Zuschüsse an Unternehmen

Zuschüsse an Unternehmen und Beschäftigte: Pendlerförderung

Für eine größere Darstellung bitte auf das Bild klicken.

Zuschüsse an Unternehmen und Beschäftigte: Pendlerförderung

Kredite für Brandenburger Unternehmen

Für eine größere Darstellung bitte auf das Bild klicken.

Kredite für Brandenburger Unternehmen

In der Übersicht im PDF-Format sind die entsprechenden Anlaufstellen direkt verlinkt.